Anbieter Auswahl

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 4 in der Serie Auto Abo

Es gibt bereits eine Menge von Anbietern für Auto Abos. Daraus den richtigen auszuwählen ist sicher nicht einfach, denn sie unterscheiden sich in Auswahl an Fahrzeugen, Bedingungen, Dauer bis Verfügbarkeit und natürlich auch im Preis, also den monatlichen Gebühren.

Meine persönlichen Erfahrungen beschreibe ich hier.

Welche Anbieter es gibt, habe ich durch mehrere Google Suchen herausgefunden. Ich möchte jetzt hier keine Liste der von mir gefundenen Anbieter auflisten, denn die wäre eh nach ein paar Tagen veraltet. Gute Aufstellungen hatten jedoch die Zeitschrift „CHIP“ und die Zeitschrift „Firmen Auto“.

Die Anbieter unterscheiden sich natürlich stark, jedoch konnte ich die folgenden Aussagen für mich treffen:

  • Es gibt Auto Abos hauptsächlich von Herstellern direkt, von spezialisierten Anbietern von Auto Abos, von klassischen Autovermietern und scheinbar von Zusammenschlüssen von Autohändlern.
  • Die Preise sind meiner Meinung nach tendenziell beim Hersteller etwas höher.
  • Die Verfügbarkeiten schwanken sehr. Von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen und Monaten.
  • Teilweise fallen einmalige Zusatzgebühren (Abo Start Kosten) an, teilweise nicht.
  • Die inkludierten Frei-KM schwanken ebenfalls. Teilweise sind auf den ersten Blick sehr geringe Monatsgebühren mit für mich unbrauchbar kleinen Inklusiv-KM verbunden gewesen.
  • Es gibt auch Anbieter, die nur gewerblichen Kunden ein Abo vermitteln, oder andersrum.
  • Bei den möglichen Zusatzgebühren muss man genau hinsehen und auch bei Bedingungen wie z.B. ob man mit dem Auto auch ins Ausland fahren darf.

Wie bei eigentlich allen Themen kann man sich so sehr mit der Recherche beschäftigen, dass einem irgendwann der Kopf raucht.

Ab einem gewissen Zeitpunkt habe ich daher eine engere Wahl getroffen und mir die folgenden Anbieter genauer angesehen:

  • Cluno (www.cluno.de)
  • Sixt+ (www.sixt.de)
  • like2drive (www.like2drive.de)

Meine persönlichen Eindrücke beschreibe ich in folgenden Artikeln.

Serien-Navigation<< Privatwagenregelung vereinbaren - Ausgewählte Anbieter im Detail >>

Schreibe einen Kommentar